EN

If you have any questions please do not hesitate to contact us at info@finecut-chefwear.de We are here to help you!

In fünf Schritten zur individuellen Kochbekleidung nach Deinen Ideen

Wenn Deine Kreationen in der Küche nicht von der Stange sind, wenn die Speiskarte in deinem Restaurant individuell gestaltet ist, dann unterstreiche das jetzt mit einem unverkennbaren Outfit für das Küchen- und Servicepersonal. Ganz nach Deinen eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen. Nachfolgend zeigen wir Dir den Ablauf:


So funktioniert die individuelle Gestaltung

Step 1

Terminvereinbarung für die Onlinebesprechung

Bitte HIER oder unter info@finecut-chefwear.de Kontakt aufnehmen und uns gegenüber die Wünsche, Ideen sowie das Budget bezüglich des individuellen Designs für die Kochbekleidung beschreiben. Auf Grundlage dieser Informationen erstellen wir mehrere Vorskizzen. Anschließend wird ein Termin für die Erstellung eines kostenlosen LiveDesigns vereinbart. Im Rahmen dieses Termins wird via Bildschirm gemeinsam das perfekte Kleidungsstück entworfen.

Step 2

Ausführliche Onlinebesprechung

Während dieser Besprechung werden wir auf jedes kleine Detail eingehen. Hier werden auch die Schnittlinie, der Stoff, die Anbringung der Taschen, die Verwendung von (Druck)Knöpfen bzw. Reisverschlüsse sowie die technischen Einzelheiten des Logos usw. für des jeweiligen Kleidungsstücks festgelegt.

Step 3

Feinabstimmung der Entwürfe

Während dieser Besprechung können wir auch auf solche spezifische Bedürfnisse eingehen, die nur für die jeweilige Person oder Restaurant zutreffend sind. Dies kann z.B. das Sticken der Handschrift des Küchenchefs auf die Kochjacke oder der Wunsch nach extremen Schnittlinien und/oder Farben sein. Auch diese Wünsche werden in die Skizzen aufgenommen, die während der Besprechung erstellt und anschließend per Email zugeschickt werden. Natürlich kann es passieren, dass ich während der Besprechung die Ideen der Köche mit weiteren Vorschlägen ergänzen werde. Wir können gemeinsam solche pfiffigen Details erarbeiten, an die man vorher gar nicht gedacht hätte.

Step 4

Fertigstellung und Versand des bestellten Musters

Nachdem der Besteller bestätigt, dass die Zeichnung seinen Vorstellungen entspricht, erfolgt die Produktion des Musterstücks.Nach Erhalt des Musterstücks besteht weiterhin die Möglichkeit, Änderungen vorzunehmen. Wir führen den Produktentwicklungsprozess solange fort, bis der Kunde mit dem Kleidungsstück zu 100% zufrieden ist.

Step 5

Serienfertigung erst nach Freigabe

Erst nach Genehmigung durch den Kunden erfolgt die Serienproduktion.

Final

Fordere jetzt dein Individuelles Angebot an.

Angebotsanforderung